Alpenpässe.co liefert Ihnen tagesaktuelle Infos zu über 300 der wichtigsten Alpenpässe für Auto-, Motorrad- und Cabriofahrer in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Italien, Österreich und Slowenien.
LEGENDE
Offen
Verkehrsbehinderung
Schnee
Gesperrt
WINTERSPERRE
Die Bewertung der Pässe erfolgte durch Mitglieder der Redaktion ALPENTOURER.
55 ALPENPÄSSE (Buch)
ANZEIGE
KARTENBOX ALPEN
SIE FINDEN UNS AUF
Die ALPENTOURER FANPAGE auf Facebook Die ALPENTOURER Tweets Die ALPENTOURER Gruppe auf XING
ALPENWETTER
Zurück zur Passauswahl

Colombiere

Land FRANKREICH
Status
Offen
Region HAUTE-SAVOIE
Strecke Cluses - La Clusaz
Scheitelhöhe 1613m

Dieser durchgehend asphaltierte Pass liegt etwa 60 Kilometer von Genf entfernt am Einstieg in die französischen Alpen. Er weist ein geringes Verkehrsaufkommen auf und eignet sich daher besonders gut für Motorradreisende auf der Route des Grandes Alpes.
Die Strecke verbindet Cluses mit Le Grand-Bornand, der eigentliche Beginn der Route ist aber in Scionzier. Wegen seiner geringen Alltagsbedeutung ist der Pass im Winter gesperrt. Immer mal wieder, zuletzt 2010, führt die Tour de France über den 1613 Meter hohen Scheitel. Nicht zuletzt deshalb ist die Fahrbahnbeschaffenheit durchgehend auf ansprechendem Niveau.